Abschied vom Zwergenfest

Schon ein komisches Gefühl, wenn man noch genau die Gedanken kennt, wann können meine Jungs hier endlich starten und noch nebenbei auf der Hüpfburg spielen… nun war es das letzte für die Meisten von uns. Aber wir wurden würdig mit schönem Wetter und guten Ergebnissen nach dieser langen Saison noch einmal verabschiedet.

Gleich im Weitsprung konnte Linus sich noch einmal deutlich nahe an die 6m Marke robben, am Ende reichte es nicht ganz und es standen 5,93m für ihn zu buche, auch Fredi kam mit guten 5,31m in den Endlauf. Tim war noch unsicher in seinem Fuß und konnte die 5m Marke nicht überqueren. Allerdings lief er mit 12,58 Sek. deutlich dicht an seine Bestzeit und somit ins Finale.

Abschied vom Zwergenfest weiterlesen

Rückblick auf den Ferienpass 2015

Rückblick auf den Ferienpass 2015

 

In der ersten Woche der Sommerferien fanden zehn motivierte Kinder ihren Weg in unser Vereinsheim. Ihr Ziel: Das Erringen des Sportabzeichens und dabei natürlich eine Menge Spaß zu haben. Beginn war montags in der Früh und nachdem sich die Runde langsam gefüllte hatte, wurde auch die anfängliche Verlegenheit, die in der Luft lag, immer lockerer. Nach den obligatorischen Kennenlernspielen sollten die Kinder aus einer Auswahl von motivierenden/inspirierende Sprüchen, den für sie Wichtigsten wählen und diesen als Grundsatz für die kommende Woche zu Herzen nehmen. Anschließend gingen alle Teilnehmer an die „Arbeit“. Die Woche war gefüllt mit sportlichen Aktivitäten, sowohl spielerischer Natur, als auch mit Wettkampfcharakter. Ebenfalls brachten sich Übungsleiter des Vereins vorbildlich ein, besonders Coach Jan aus der Basketballabteilung, Martina Bach, welche die Sportabzeichendisziplinen leitete und Kai, der mit seiner hauseigenen Hüpfburg für eines der Highlights der Ferienpasswoche sorgte, gilt unser tiefster Dank, ebenso wie Petra Fuchs, unserer ersten Vorsitzenden, die uns über die gesamte Woche hinweg kulinarisch verwöhnte. Alle jungen Athleten zeigten vorbildliche Courage im Umgang mit ihren Altersgenossen und wussten sich und ihre Mitstreiter jederzeit zu motivieren.

Rückblick auf den Tag des Sports

Rückblick auf den Tag des Sports

Unter dem Motto „Sport sehen, Sport erleben, Sport ausprobieren“ lud der Landessportverband Schleswig-Holstein in diesem Jahr einmal mehr zum „Tag des Sports“, rund um das Gelände des Haus des Sports. Am vergangenen Sonntag, dem sechsten September, strömten knapp 35.000 sportbegeisterten Kieler auf das Veranstaltungsgelände, um sich unter Anleitung von vielen namhaften Heimatvereinen, einer breiten Palette aus Sport, Musik und Tanz hinzugeben. Auch der KTB war zur 19. Auflage des Sportfestivals Rückblick auf den Tag des Sports weiterlesen

Tanzen

Tanzen fördert das musikalische Verständnis sowie die körperliche Entwicklung. Beim Kindertanz tanzen und singen die Kinder gemeinsam. Es werden kleine Choreographien zusammen erarbeitet. Die Kinder haben zudem Zeit ihrer neu gewonnenen Kreativität freien Lauf zu lassen, indem sie sich frei zur Musik bewegen.

Bitte kleiden Sie ihr Kind bequem, mit rutschfestem Schuhwerk und geben sie Ihrem Kind etwas zu trinken mit.

Aber auch unser Tanzkreis für Ältere bietet viel Geselligkeit und freut sich immer wieder über neue Gesichter.

Schwimmkurse

Folgende Schwimmkurse sind derzeit in der Schwimmhalle Gaarden:

Seepferdchenkurs um 17 Uhr

freies Schwimmen 18-18.30 Uhr

Wassergymnastik um 18.00-19.00 Uhr.

Die Kurse in der Unischwimmhalle beginnen nach den Herbstferien oder auch später. Aufgrund einer Techniksanierung ist es nicht sicher, wenn in der Unischwimmhalle wieder geschwommen werden kann.

Wir werden Sie an dieser Stelle informieren.

Es wird darauf hingewisen, dass alle Kurse in der Schwimmhalle belegt sind.

Aktivtag der Sportjugend

Sport-Aktiv-TagAm Freitag den 3. Juli 2015 fand der Aktivtag der Sportjugend Schleswig-Holstein im Sportzentrum der CAU Kiel statt.

Bei sengender Hitze traten am Freitagvormittag, im Rahmen des Sportaktivtages, organisiert von der Sportjugend Schleswig – Holsteins, zahlreiche Kindergartengruppen aus Kiel und Umgebung an, um sich sportlich zu betätigen. Ziel war es, dass Kindersportabzeichen zu erringen und dabei natürliche eine Menge Spaß zu haben. Zuvor jedoch mussten sechs unterschiedliche Stationen gemeistert werden, bevor man die Urkunde stolz in die Höhe strecken durfte. So konnten die Kinder im Sprint, Parkourlauf, Weitsprung und weiteren leichtathletischen Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen, allerdings nicht ohne dabei jede Menge Schweiß zu vergießen.

Rudi und Bruno (unser Maskottchen) war zu warm, aber unter Leitung des Leichtathletikteams des Kieler TB, welches die Betreuung der Stationen in fachmännischer Manier übernahm, verließen Scharen von erschöpften aber überglücklichen Kindern das Sportstadion der Christian-Albrecht-Universität. Vor allem den Stolz über das Geschaffte konnte man ihnen ansehen.

Vielen Dank für diesen Einsatz!

Sport-Aktiv-Tag-2 Sport-Aktiv-Tag-3

 

Ferien(s)pass 2015

Ferienpass 2015 Kieler TB
Ferienpass 2015

Wir gestalten die erste und letzte Ferienwoche sportlich mit ein wenig Leichtathletik und anderen Sportarten, wie Beachvolleyball, Floorball, Slackline, Einradfahren, Waveboard, Geocaching und vielen anderen interessanten Sachen.

Außerdem werden wir das Sportabzeichen absolvieren.

Für die Mittagsverpflegung kann beim Zubereiten geholfen werden oder sich mit anderen Spielen vergnügt werden.

Termine: Montag 20.07. bis Freitag 24.07.2015 (9 bis 11 Jahre)

Montag 24.08. bis Freitag 28.08.2015 (11 bis 14 Jahre)

Ort: Vereinsheim des Kieler TB, Breiter Weg 11, 24105 Kiel

Kosten: 45 Euro (inkl. Essen und Getränke)

Anmeldung: in der Geschäftsstelle oder per Email