Rudi zu Gast beim Tag des Sports am 4.9.2016

Hallo Leute,

lange nichts gehört- hier ist Rudi!

Am  Sonntag, den 4.9.2016 war es mal wieder so weit. Der Tag des Sports fand statt und feierte in diesem Jahr dann auch gleich noch sein 20-jähriges Jubiläum und das Beste daran war, dass ich zusammen mit dem KTB dabei sein konnte. Im Vorfeld beschäftigte mich vor allem eine ganz bestimmte Frage: „ Wie wird das Wetter und bleibt es trocken??“. Dies führte dazu, dass in den Tagen vor dem „Tag des Sports“ fast stündlich der Wetterbericht neugeladen wurde.

Nachdem es in der Nacht zuvor fast durchgehend ordentlich schüttete, blieben die fleißigen Helfer in den frühen Morgenstunden weitestgehend trocken und es gab auch im Laufe des Tages nur noch vereinzelt ein paar kleinere Schauer. Somit trafen meine schlimmsten Befürchtungen nicht ein und ich erlebte einen wunderschönen Tag mit vielen netten Leuten. Die meiste Zeit des Tages verbrachte ich an unserem KTB-Infostand mit den dortigen Spielen. Besonders der Hürdenlauf kam bei den Kindern sehr gut an und so kam es nicht selten vor, dass diese gar nicht aufhören konnten einen Wettlauf nach dem anderen zu starten. Auch unsere Ballwurfstation war sehr beliebt. So war es schön zu sehen, dass sich die Kinder freuten, wenn ihr Ball endlich so flog, dass er in der Kiste landete.

Zwischendurch hatte ich die Ehre und durfte unser beliebtes Maskottchen Bruno bei seinem Rundgang begleiten. Zusammen besuchten wir diverse Stände, wobei wir neue und spannende Sportarten austesteten und gemeinsam viel Spaß hatten. So zwang sich Bruno sogar ins Kindertaxi und sauste damit den Berg hinunter, oder wir versuchten unser Glück auf der Minikegelbahn, wo wir leider nicht so viele Pins trafen, wie wir wollten…Generell gab es auf dem gesamten „Tag des Sports“-Areals eine große Auswahl an verschiedenen Angeboten und somit war für jedes Kind etwas da.

Gemeinsam mit Martina und unserem neuen FSJler Philipp wagte ich mich im Laufe des Tages auch noch auf die 1,2 km lange Laufstrecke des Charity-Laufes. Aufgeweicht durch den Regen der letzten Tage war die Strecke ziemlich matschig und anspruchsvoll, was aber den meisten Läufer nur noch mehr Spaß machte.

Abschließend möchte ich sagen, dass ich wieder einen wunderschönen Tag beim „Tag des Sports“ verbracht habe und mich schon auf das nächste Jahr freue. Auch nochmal vielen Dank an alle Helfer, die den KTB unterstützt haben und somit für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Am Samstag den 10.9.2016 steht dann unser Sommerfest auf dem KTB Gelände an. Davon werde ich euch auch noch berichten, doch bis dahin muss ich mich erstmal ausruhen J

Wir sehen uns nächsten Samstag 😉

bis dahin ….

Euer Rudi

 

Rudi beim Tag des Sports
Rudi beim Tag des Sports

tds2

Die RSG beim Probetraining
Die RSG beim Probetraining

tds4

Torben beim Hüpfburgeinsatz
Torben beim Hüpfburgeinsatz

 

unser Stand nach dem Abbau, gerade nochmal Glück gehabt
unser Stand nach dem Abbau, gerade nochmal Glück gehabt